Facebook Twitter LinkedIn

Die Entwicklung von Medikamenten und diagnostischen Produkten folgt typischerweise etablierten und genau definierten Prozessen. Dies umfasst sequenzielle Schritte, die eine bestimmte Reihe von Werkzeugen und Technologien erfordern, die in den Biowissenschaften oft als Produkt-Workflow beschrieben werden.

Erweiterung der integrierten Produktpalette

Unser Geschäftsmodell konzentriert sich auf die Entwicklung einer integrierten Produktpalette, die unseren Kunden komplette Workflow-Lösungen bietet. Im Mittelpunkt dieses Geschäftsmodells stehen die innovativen Technologien von Expedeon. Sie fungieren als einzigartige und wichtige Ankerpunkte in diesen lukrativen Arbeitsabläufen, die mehrere Wirtschaftssektoren wie Next Generation Sequencing, Liquid Biopsy, Wirkstoffforschung, Point-of-Care-Tests und klinische Diagnostik bedienen.

Vertikale Integration

Wir maximieren die Erträge aus unserem geistigen Eigentum auch durch vertikale Integration, indem wir eine Idee vom Konzept über Forschung und Entwicklung bis hin zur Herstellung und endgültigen Vermarktung übernehmen. Unser primäres Ziel ist es, direkt an den Endverbraucher zu verkaufen, um so den Ertrag aus der Wertschöpfungskette zu maximieren. Dies ermöglicht uns auch, den Umsatz durch eine Kombination aus Cross-Selling und Up-Selling innerhalb unseres ständig wachsenden Kundenstamms weiter zu steigern.

Produktangebot

Wir sind ein innovationsorientiertes Unternehmen, das rund 10% seines Umsatzes in Forschung und Entwicklung neuer Produkte investiert. Unser Ziel ist es, Produkte und Technologien zu liefern, die sowohl aktuelle Engpässe im Arbeitsablauf berücksichtigen als auch die Grenzen der Arzneimittelforschung und der diagnostischen Produktentwicklung aufbrechen. Durch enge Beziehungen zu unseren Kunden sind wir in der Lage, ihre zentralen Anforderungen zu erfüllen und zukünftige Markttrends zu erkennen und zu antizipieren.

Wir konzentrieren unsere Produktentwicklung auf fünf Kernprinzipien:

  • Ermöglichen – Bereitstellung von Zugang zu Technologien und Dienstleistungen, um wichtige Hürden innerhalb der Branche anzugehen und zu überwinden.
  • Hohe Qualität und Leistung – Aufbau einer Marke, die unsere Kunden kennen und der sie vertrauen. Dies erzeugt Loyalität und Wiederholungsgeschäfte.
  • Benutzerfreundlichkeit – Technologien, die die Arbeitsweise unserer Kunden optimiert und die Produktbereitstellung für den Markteintritt beschleunigt.
  • Reproduzierbarkeit – konsistente Ergebnisse zur Beseitigung der Variabilität innerhalb der Forschung.
  • Skalierbarkeit – nahtloser Technologietransfer von Forschung & Entwicklung in die Fertigung.

Dies schafft eine starke Nachfrage nach hochwertigen und wertvollen Produkten und Dienstleistungen, die von großem Wert für unsere Kunden sind. Dies hat einen positiven Effekt auf die Profitabilität.